Analketten-Guide

Es lebe die Lust

Die besonders flexible Analkette Boyfriend Beads von pipedreamUm in die Welt rund um den Analsex einzusteigen, bietet es sich an, Analketten zu verwenden. Sie ermöglichen es, sich vorsichtig an die Thematik heranzutasten. Das gewährleistet vor allem ihre Form. Mit einem meist geringen Durchmesser lässt sich die Analkette an ihrem Ende leicht einführen und wird im Verlauf ihrer Form immer breiter. So ist es unserem Körper möglich, sich der Form problemlos anzupassen. Schnell werden wir feststellen, welcher Durchmesser uns am meisten gefällt und wo unsere Grenzen liegen.

Die aneinandergereihten Kugeln einer Analkette versprechen auf jeden Fall sehr viel Spaß und Luststeigerung. Mit ihrem Einsatz lassen sich Orgasmen erleben, die fernab von jeder vorherigen Erfahrung liegen.

Wie Analketten richtig verwendet werden

Wir sollten uns vorerst in eine angenehme Körperposition begeben, um mit dem Liebesspiel zu beginnen. Es ist völlig egal, wie verrückt die Position auch sein mag - Hauptsache ist, dass wir uns voll entspannen können. Dabei ist es wichtig, die Analkette und den After vorab mit einem möglichst dickflüssigen Gleitmittel zu benetzen.

Anschließend können wir damit beginnen, die ersten Kugeln der Analkette einzuführen und uns dabei erstmals mit dem aufkommenden Gefühl vertraut machen. Wenn wir merken, dass die Lust nun weiter gesteigert werden kann, sollten wir probieren, wie es sich anfühlt, die Analkette tiefer einzuführen, sodass weitere Kugeln in unserem Hintern verschwinden. Steckt die Kette erst einmal bis zu ihrem Ende in unserem Anus, macht sich ein besonderes Gefühl in uns breit. Wir fühlen uns gedehnt, ausgefüllt und anal penetriert. Erreichen wir nun einen Orgasmus, so ist es möglich, seine Intensität zu steigern, indem wir die Analkette dabei vorsichtig herausziehen.

Gerade Anfängern ist eine biegsame Analkette zu empfehlen. In unseren Tests empfanden wir die Boyfriend Beads von pipedream aus Silikon besonders flexibel und anfängerfreundlich. Der Vorteil von elastischen Analketten ist, dass sie durch ihre Flexibilität nahezu jeden Winkel in uns erreichen können und wir so unseren perfekten Spot für die Stimulation ausmachen können. Diese Möglichkeit bieten sonst nur wenige Sexspielzeuge.

Die vibrierende Analkette von UTIMI mit 10 Vibrationsstufen

Analketten mit zusätzlichen Funktionen

Wer bereits im Besitz von manch einer Analkette ist, dem sollte bewusst sein, dass sich das Angebot nicht nur auf die einzig aus Silikon gefertigten Sexspielzeuge beschränkt. So gibt es auch Analbeads mit eingebauter Vibrationsfunktion wie zum Beispiel die 10-Stufen Vibrationskette von UTIMI, die noch intensivere Erlebnisse analer Penetration verspricht.

Auch diese Kette besitzt einen sogenannten O-Ring, einen Griff, mit dem sie sich optimal einführen und herausziehen lässt. Beim Kauf einer Analkette sollten wir stets darauf achten, dass sie einen solchen Griff besitzt, sonst kann es passieren, dass das Analspielzeug ganz unkontrolliert in uns verschwindet. Natürlich gibt es auch Modelle ohne solche Griffe. Bei diesen Toys gilt es also darauf zu achten, stets eine Kugel außerhalb des Körpers zu lassen, denn das bewahrt uns vor dem Schreck, dass die Kette ganz in uns verschwunden ist.

Analketten beim Liebesspiel

Bekanntermaßen setzt Analverkehr einen sehr viel höheren Grad an Vertrauen zwischen den beiden Sexualpartnern voraus als andere Arten des Geschlechtsverkehrs. Wenn genaue Vorbereitungen getroffen wurden, beispielsweise durch Gleitgel und ein vorsichtiges Eindringen, kann Analverkehr zu einem besonderen und intensiven Erlebnis werden. Neben den Analketten finden sich auf dem Markt diverse andere anale Sexspielzeuge wie etwa Lustkugeln und Analplugs. Der Fantasie sind mit diesen Spielzeugen keine Grenzen mehr gesetzt. Und so nutzen einige Menschen kurze Analbeads, während sich andere an Ketten mit einer Länge von 25 Zentimetern erfreuen. Der Erfahrungsgrad spielt auch hier wieder eine entscheidende Rolle.

Unsere Empfehlung: Mit einer kurzen Kette beginnen und sich langsam steigern. Es ist wichtig, vorsichtig vorzugehen, wenn wir unserem Partner oder unserer Partnerin ein Toy einführen. Ergiebige Gleitgele sorgen dabei dafür, dass uns der Spaß an der Sache nicht zu schnell vergeht und es lang genug „flutscht“. Speziell für Paare werden diverse Analtoys angeboten. In vielen Punkten hat uns das Modell Bubbles von Miss V überzeugen können.

Für Sie und Ihn

Die Analkette "Bubbles" von Miss V.
Für Sie und Ihn: Die Analkette

Der große Analketten-Test 2018

Wir haben eine breite Palette an Analketten, sowohl für Sie als auch für Ihn intensiv getestet. Dabei haben wir Preis-Leistungs-Verhältnis, Material, Verarbeitung, Funktion und Form untersucht. Welche Modelle es an die Spitze der Testergebnisse geschafft haben und welche Punkte sie zu den Testsiegern machten, berichten wir in unserem großen Analketten-Test 2018.

Analdusche, Analspülung & Co.

Bevor es mit dem analen Liebesspiel so richtig losgehen kann, sollte man stets dafür sorgen, dass der Enddarm gründlich gereinigt ist. Deshalb zählt die Analdusche oder Analspülung praktisch zur Pflichtmaßnahme vor dem Analverkehr oder der Verwendung analer Sextoys. Es gibt verschiedenste Marken, die mit ihren Modellen für die Intimreinigung werben. Welchen Zweck eine gute Analdusche erfüllen muss und welche Arten von Duschen es gibt, haben wir in unserem Artikel was es bei Analduschen zu beachten gibt erklärt.